Anmeldung von Schülerinnen und Schülern anderer Schularten aus den Jahrgangsstufen 5 bis 9

Schülerinnen und Schüler vom Gymnasium, der Mittelschule oder der Wirtschaftsschule können nur vorangemeldet werden. Die endgültige Anmeldung erfolgt mit dem Jahreszeugnis. Mit Ihrer Voranmeldung erleichtern Sie uns die Planung für das kommende Schuljahr erheblich.

Für die Anmeldung benötigte Formulare/Dokumente

(aktualisiert: 11. November 2023)

1. Bitte füllen Sie folgende Formulare (PDF) aus:

  • Anmeldebogen (andere Schularten) PDF
    (Das im Anmeldebogen erwähnte Informationsschreiben zu ansteckenden Krankheiten finden Sie hier: Info)
  • Datenschutzerklärung PDF
  • Wahlpflichtfächergruppen-Entscheidung (ab Jgst. 7) PDF
    (Informationen finden Sie hier: interner Link)
  • Erfassungsbogen (nur für Fahrschüler) PDF
    (Merkblatt zur Schülerbeförderung für Neuschüler Info)
  • E-Mail-Adresse für Fahrkarte hinterlegen (nur Fahrschüler): externer Link
  • ggf. LRSt-Elternfragebogen (nur bei LRSt) PDF
  • ggf. LRSt-Antrag (nur bei LRSt) PDF
  • ggf. Anmeldung OGS (nur Teilnehmer Offene Ganztagsschule) PDF
  • ggf. Erklärung zur Schweige-/Verschwiegenheitspflicht (nur Teilnehmer Offene Ganztagsschule) PDF

2. Bringen Sie bitte zusätzlich zu den obigen Formularen die nachfolgenden Unterlagen mit:

  • Letztes Jahres-/Zwischenzeugnis (in Kopie)
  • Geburtsurkunde (in Kopie)
  • Nachweis im Sinne des Masernschutzgesetzes (Impfbuch im Original zur Einsichtnahme)
  • 1 Passbild (Anmeldebogen)
  • ggf. Sorgerechtsbeschluss (in Kopie)
  • ggf. Staatsangehörigkeitsnachweis (in Kopie)
  • ggf. bei vorliegender Lese-Rechtschreib-Störung: aktueller Bescheid der derzeitigen Schule (in Kopie)
  • ggf. bei vorliegender Lese-Rechtschreib-Störung: letzte schulpsychologische Stellungnahme (in Kopie)

Die Staatliche Realschule Hösbach weist darauf hin, dass die Anmeldung eines Kindes bei einem gemeinsamen Sorgerecht nur mit beiden Unterschriften getrennt lebender Eltern möglich ist.